Kastration bei unserer Hündin Roxy – Erfahrungsbericht

Die Idee von einer Kastration ist natürlich nicht meine Idee gewesen – und nach dieser Erfahrung, werde ich auch keinen meiner Hunde jemals mehr Kastrieren lassen. (Außer wenn das aus medizinischen Gründen notwendig sein sollte). Wie ihr schon verstanden habt, eigentlich wollte Ich unseren Rottweiler – Roxy nicht Kastrieren lassen. Ich bin grundsätzlich gegen Operationen und so eine OP bei einer Hündin ist kein kleiner Eingriff. Ich sagte von Anfang an – Ich werde Roxy nicht Kastrieren, wenn des jemand machen möchte – bitte, nur ich will mit dem nichts Zutun haben, ich werde die kosten dafür nicht übernehmen und auch sie nicht zu einem Tierarzt bringen. Jemanden in meiner Familie war das sehr wichtig, das sie Kastriert ist und nun ist sie es auch. Da ich selbst vorher im Internet nach Erfahrungsberichten gesucht habe und wenig fand, habe ich beschlossen über Roxy’s Kastration zu berichten. Natürlich reagiert jede Hündin anders, aber so als Anhaltspunkt, um zu wissen, was auf einen zukommt.

„Kastration bei unserer Hündin Roxy – Erfahrungsbericht“ weiterlesen

Ich möchte einen Hund, was ist da zubeachten?

DSC_1179.JPGFür diejenigen die schon stolze Hund besitzer sind, wollen natürlich keinen Tag ohne iheren besten Freund missen. Jedoch stellen sich viele leute das zusammen leben mit einem Hund ganz anders vor, wie es eigentlich ist. Um die richtigen Grundvoraussetzungen zu erfüllen, und um einem Hund ein glückliches Leben bieten zu können, muss man sich mit paar sachen im klaren werden. Aber es ist sehr leicht zu verstehen, ob man schon bereit ist einen Hund ein zuhause zu bieten, oder noch ein bisschen abwarten soll. Was genau zuberücksichtigen ist bei dieser entscheidung, erzähle ich euch heute.

„Ich möchte einen Hund, was ist da zubeachten?“ weiterlesen

Welcome to our family, Aaron!

DSC_0805

Nachdem ich im Urlaub in Lettland war, habe ich einen Familienzuwuchs mit nach Hause genommen.

Darf ich euch vorstellen: Aaron, der miniatur Yorkshire Terrier. Also genau so ein süßer Knopf wie Jessy.

Kuschelig, verschmust und total liebens wert, mit seinen kleinen schwarzen augen.

Morgen wird der kleiner Mann schon 5 Monate, habe ihm mit 4 Monaten und 3 Wochen geholt.

„Welcome to our family, Aaron!“ weiterlesen

Gründe für uns dankbar zu sein.

krisislifestyle.at jessy.JPGJeder sollte sich mal für ein paar Minuten eine Pause gönnen und um alle die Dinge nach zu denken, für die man dankbar ist. Ohne zweimal nach zu denken ist meine kleine Jessy ganz oben auf der Liste. Sie hat auf jeden fall mein Leben zu was Besseren gemacht, und mir viel Lebens Freude geschenkt. Bin mir zu 100% sicher, das fast jeder stolzer Hundebesitzer , das über sein Vierbeiner sagen wird. Also lassen wir uns mal einen Moment Zeit nehmen , um darüber nach zu denken, wie unser Hund unser Leben bereichert und wie er uns hilft.

„Gründe für uns dankbar zu sein.“ weiterlesen

5 Gründe, sich für einen Yorkshier zu entscheiden!

dsc_0705.jpgIch – Kristine habe mich dazu entschieden eine eigene Hunde-Kategorie zu erstellen. Ich werde euch in der Zukunft einen einblick in unseren Hundealltag geben. Hier wird ihr dann vieles von unseren Erlebnisen und Erfogen lessen können. Solltet ihr Fragen zu Jessy haben, könnt ihr diese jederzeit stellen. Auch Themenwünsche sich natürlich willkommen, dann werde ich mich extra für euch in’s zeug legen! Also zum Thema – heute werde ich euch einige Gründe geben, warum es sich lohnt einen Yorkshier in der Familie willkommen zu heißen!

„5 Gründe, sich für einen Yorkshier zu entscheiden!“ weiterlesen