Wie entsteht der Preis einer Wimpernverlängerung wirklich!

Das erste was mir in den Sinn kommt über Wimpernverlängerungs Materialien, sind die Wimpern, der Kleber und natürlich die Pinzetten. Zweitens der Preis: billig, teuer, normal, aber bedenken/vermuten Sie, dass alle Stylisten das Gleiche tun. Falsch!

Zunächst muss verstanden werden, dass jeder Wimpern Stylist völlig anders arbeitet und andere Materialien verwendet. Ihre Qualität und Kosten variieren stark und jeder entscheidet für sich selbst, was für ihn das Beste ist.

Das brauchst du um eine Wimpernverlängerungs Stylistin zu werden:

• Das erste und allerwichtigste ist, einen sehr guten Kurs zu besuchen. Hervorragend ist es, wenn die Prüfung nach langem Üben abgelegt wird und in Anwesenheit eines Dozenten stattfindet. (Solche Kurse sind teuer, aber sehr wertvoll).
Derzeit gibt es Kurse die dauern nur wenige Stunden oder sogar Online Kurse. Der zukünftige Stylist lernt nur, wie eine Wimpernverlängerung richtig abläuft und daraufhin wird ein Zertifikat ausgestellt oder eine Teilnahme Bestätigung. Eine solche Ausbildung ist billiger, zugänglicher und fast jeder, der an den Kursen teilnimmt, kann diesen Beruf erlernen. Aber darf diesen Beruf oftmals gar nicht offiziell ausüben.
• Zweitens – Materialien und eine richtige Vorbereitung der Arbeitsumgebung.
• Damit sich der Kunde wohlfühlt, braucht mein eine Liege, decke und ein spezielles Kissen, damit der Hals und Kopf des Kunden jederzeit bequem liegt. Luftbefeuchter und Heizung für ein angemessenes Raumklima (erforderlich für eine ordnungsgemäße Trocknung, und um eine perfekte Haftung und Haltbarkeit zu gewährleisten). Hydrometer zur Kontrolle des Klimas. Nano Spray (Haftet den Kleber schneller an und neutralisiert die Kleber Dämpfe). Lampe mit LED-Beleuchtung, leicht Höhen verstellbar – Stuhl und Materialschrank.
• Materialien, ohne die Sie sich kein Wimpern Stylist die Arbeit vorstellen kann: Primer, Wimpern (unterschiedliche Längen, Biegungen, Dicken und Typen (da gibt es wirklich viele)), Kleber Stein, Kleber, Mikrobürsten, verschiedene Pinzetten, Kleber Entferner (Gel und/oder Creme, für empfindliche Augen), Kleber Neutralisation Gel und destilliertem Wasser für den Nano Spray, Sterilisation gerät, Tappe oder Gel Pads, Make-up Entferner, Wimpern kämme, Wimpern Shampoo, Waschbürsten und vieles mehr.

Die meisten Materialien sind Einwegartikel und müssen daher ständig nachbestellt werden. Es ist auch zu beachten, dass während des Termins auch Strom verbraucht wird, um ein angemessenes Raumklima aufrechtzuerhalten und für gute Beleuchtung und Kundenkomfort zu sorgen.

Das dritte, worüber niemand spricht und oft vergessen wird, ist das wichtigste – der Stylist. Sehr oft sind Wimpern Stylisten allergisch gegen den Kleber oder deren Dämpfe, was die regelmäßige Anwendung von Antiallergie Präparaten verlangt. Sowie ein angespannter Nacken – und Rücken verlangt die Einnahme von Magnesium und regelmäßige Massagen und vorzugsweise ein Besuchen im Fitnessstudio. Und man darf nicht vergessen – Aufrechterhaltung des Lebens – Essen und an andere Bedürfnisse, die für eine Person notwendig fürs überleben sind. Der Stylist sollte also auch etwas verdienen!

Wimpernverlängerung ist weltweit als fein und Vorsicht Kunsthandwerk anerkannt, das große Geduld, Verantwortung und Präzision erfordert. Wimpernverlängerung ist ein Luxus, was Frauen die Möglichkeit bietet einen ganzen Monat lang rund um die Uhr fantastisch aussehen zu können.
Luxus ist nicht billig!!

Schlussfolgerung

Jeder muss entscheiden, wem er seine Augen anvertrauen möchte und zu welchem Stylisten er gehen möchte. Was für einen funktioniert, funktioniert für einen anderen nicht. Die Auswahl der Wimpern Stylisten ist im Moment sehr groß. Stylisten und Kunden werden für alle reichen!

Lg Kristine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s