Chicken Wrap

DSC_0732.JPG

Ich habe schon lange kein Wrap mehr gegessen, und da ich jetzt ein bisschen an meinen Gewicht arbeite, habe ich gedacht es ist jetzt die perfekte Zeit für einen Wrap.

Wrap

Ein Wrap ist ein dünnes, mit einer Füllung zu einer Rolle gewickeltes Fladenbrot. Ursprung ist die Tex-Mex-Küche, deshalb als Hülle oft Tortillas verwendet werden. Für die Füllung von Wrap’s gibt es kein bestimmtes Rezept, sie besteht meist aus gebratenem Fleisch, Salat oder Gemüse und einer pikanten Sauce, Sauerrahm oder ähnlichem. Seit den 1990er Jahren sind Wraps auch in Europa als Fingerfood – Fastfood populär geworden.

Chicken Wrap

Zutaten

  • Fladenbrot
  • Eisbergsalat
  • Tomaten
  • Hähnchenfilet
  • Fetakäse
  • Santa Maria TEX MEX Taco Sauce (Mild)

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Das Hühnerfleisch in Streifen schneiden und in die Pfanne geben,  mit Salz  und Pfeffer würzen. Eisbergsalat, Tomaten waschen und klein würfeln oder in Scheiben schneiden (wie es dir lieber ist). Das Fladenbrot auf einen Teller geben und mit Santa Maria TEX MEX Taco Sauce einschmieren.

DSC_0739.JPG

Feta Käse, Salat, Tomaten und Hühner Streifen auf das Fladenbrot verteilen. Wenn man möchte, kann man die Fladenbrote warm machen, wie jeder es halt mag. Ich habe meine nicht warm gemacht.

DSC_0730.JPG

Wrap zusammenfalten, und genießen.

DSC_0732.JPG

Wenn jemand gerne eine soße selber machen möchte, hätte ich da eine leckere Sauerrahmsauce.

Sauerrahmsauce

Zutaten

  • Knoblauchzehe
  • Sauerrahm
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Zubereitung

Sauerrahm in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel cremig rühren. Knoblauchzehe putzen – schälen und klein hacken und zum Sauerrahm dazu geben. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver unterrühren. Schnittlauch waschen und fein hacken, zur Soße dazu geben. Die Sauce gründlich durchrühren und kalt stellen.

Kleiner Tipp:

Schmeckt super auch mit Katoffeln, oder als Gemüse Dip.

Ich hoffe es schmeckt euch. Es ist super lecker und sehr einfach zubereiten.

Perfektes Gericht an einem heißen sommer Tag oder bei eine kleine Party mit den Freunden. Das beste Rezept für eine Party mit Freunden – man kann einfach alle Zutaten vorbereiten und auf den Tisch stellen, und jeder kann selber seinen leckeren Wrap nach Wahl zusammen stellen.

By Kristine

2 Gedanken zu “Chicken Wrap

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s